Diese Seite weiterempfehlen:
Bitte füllen Sie alle Felder aus, um die aktuelle Seite weiterzuempfehlen:

 

Ansprechpartner

 

Markus Stinner

Telefon +49 (0 89) 74 51 58-0

Telefax +49 (0 89) 74 51 58-13

 

Gerne helfen wir Ihnen!

 

Kontaktformular Cyber Security

 

 

 


 

 

 

 

 

 

Mit unserer Lösung zum Schwachstellenmanagement (als Dienstleistung
oder Software) überprüfen wir Ihre komplette IT Umgebung auf potentielle
Schwachstellen und Sicherheitslücken, erstellen einen Remediation Plan
mit Vorsorgemassnahmen und setzen diese Massnahmen auch für Sie um.

 

 

Im Gegensatz zum klassischen Patch-Management geht das Schwachstellen-
Management
(Vulnerability Management) einige Schritte weiter und analysiert Ihre
komplette IT Umgebung
inklusive aller IoTs auf potenzielle Schwachstellen
und Sicherheitslücken
.
Da sich die Bedrohungen ständig weiterentwickeln, müssen die Strategien des
Schwachstellenmanagements regelmäßig aktualisiert werden, um den sich ändernden
Bedrohungsszenarien gerecht zu werden.
Dynamische Angriffe, erfordern auch dynamische Reaktionen: Risikobewertungen
sollten abhängig sein vom Auftreten von Malware/Exploits und dem Alter der
Schwachstelle und der Art des Assets und dahingehend den Riscscore anpassen.
Detaillierte Reports und Remediation Pläne bieten Ihnen anschaulich die Informationen,
die Sie benötigen, um zeitnah Gegenmaßnahmen einzuleiten.

 

 

Weshalb Schwachstellenmanagement?

  • Einhaltung von Compliance-Vorgaben
  • Identifikation und Priorisierung von Bedrohungen
  • Alleiniges Patch-Management nicht ausreichend

 

Was bietet Ihnen microCAT?

  • Lösungemn für jeden Bereich:SAAS,MSSP,OnPremise und Hybrid
  • Dynamischer Riscscore
  • Geplante und vollautomatische Schwachstellenanalyse
  • Schnittstelle zum Patch-Management-System
  • Einbindung in ein Ticketing-System (z.B. ServiceNow)

 

 

Unsere Cyber-Security Partner

 


++++ Fragen Sie Markus Stinner nach unseren Referenzen ++++